Bewertung: 
 (4.1/5 | 40 Stimmen)

Feiertage Frankreich 2017

Der nachfolgende Kalender beinhaltet die Liste aller Feiertage in Frankreich 2017.

Der nächste Feiertag in Frankreich im Jahr 2017 ist am 14. April 2017: Vendredi Saint / Karfreitag, ein regionaler Feiertag.

TagDatumFeiertagBemerkung
So1. JAN 2017Jour de l'AnNeujahr
gesetzlicher Feiertag in Frankreich
Di14. FEB 2017Saint-ValentinValentinstag
gewöhnlicher Dienstag
Fr14. APR 2017Vendredi SaintKarfreitag
regionaler Feiertag
Mo17. APR 2017Lundi de PâquesOstermontag
gesetzlicher Feiertag in Frankreich
Mo1. MAI 2017Fête du travailTag der Arbeit
gesetzlicher Feiertag in Frankreich
Mo8. MAI 2017Fête de la VictoireEnde des Zweiten Weltkrieges
gesetzlicher Feiertag in Frankreich
Do25. MAI 2017AscensionChristi Himmelfahrt
gesetzlicher Feiertag in Frankreich
So4. JUN 2017PentecôtePfingsten
gesetzlicher Feiertag in Frankreich
Mo5. JUN 2017Lundi de PentecôtePfingstmontag
gesetzlicher Feiertag in Frankreich
Fr14. JUL 2017Fête Nationale de la FranceNationalfeiertag
gesetzlicher Feiertag in Frankreich
Di15. AUG 2017AssomptionMariä Himmelfahrt
gesetzlicher Feiertag in Frankreich
Mi1. NOV 2017ToussaintAllerheiligen
gesetzlicher Feiertag in Frankreich
Sa11. NOV 2017Armistice 1918Waffenstillstand 1918
gesetzlicher Feiertag in Frankreich
Mo25. DEZ 2017NoëlWeihnachten
gesetzlicher Feiertag in Frankreich
Di26. DEZ 2017Lendemain de Noël2. Weihnachtsfeiertag
regionaler Feiertag

Weitere Infos zu den Feiertagen in Frankreich 2017

Legende

Gesetzliche Feiertage in Frankreich und besondere Sonntage sind in rot dargestellt. Termine von Feiertagen, die nur regional bzw. für Teile der Bevölkerung gelten, sind in rosé gehalten. Schwarz gedruckte Daten sind Festtage oder Gedenktage in Frankreich, die im Allgemeinen nicht arbeitsfrei sind.

Feiertage nach Monat

Eine Auflistung der Feiertage nach Monat gibt es unter den folgenden Links.

Hinweise Feiertage Frankreich 2017

Auch bei den Feiertagen in Frankreich wird 2017 zwischen nationalen und regionalen Feiertagen unterschieden. Die nationalen französischen Feiertage gelten in ganz Frankreich. Die regionalen nur bestimmten französichen Regionen.

Nationale Feiertage Frankreich 2017

Die nationalen Feiertage, die [0} in ganz Frankreich gelten, sind Neujahr, Ostermontag, der Tag der Arbeit, der Tag des Sieges, Christi Himmelfahrt, Pfingsten, Pfingstmontag, der fränzösische Nationalfeiertag, Mariä Himmelfahrt, Allerheiligen, Waffenstillstand und der 1. Weihnachtsfeiertag.

Regionale Feiertage Frankreich 2017

In den früher deutschen Gebieten der Regionen Elsass und Lothringen (Départements Moselle, Bas-Rhin und Haut-Rhin) gibt es 2017 zwei weitere Feiertage, nämlich den Karfreitag und den 2. Weihnachtsfeiertag.

In den französischen Überseedepartments gibt es jeweils einen Feiertag zur Abschaffung der Sklaverei: in Mayotte am 27. April 2017, in Martinique am 22. Mai 2017, in Guadeloupe am 27. Mai 2017, in Guyane am 10. Juni 2017 und La Réunion am 20. Dezember 2017.